Werbung
Ernährung

Diese Lebensmittel stärken das Immunsystem

Von eternal Beauty Redaktion 25. September 2021
Credit: Pexels
D

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und es wird langsam wieder kälter. Damit steht die Grippezeit vor der Tür und Ihr Immunsystem kann etwas Unterstützung brauchen. eternal beauty präsentiert Ihnen die Top 5 Lebensmittel, die Ihr Immunsystem stärken, um es vor anstehenden Krankheiten zu bewahren.  

Das Immunsystem 

Unser Immunsystem ist neben dem Nervensystem eines der komplexesten Systeme unseres Körpers. Es besitzt ein körpereigenes Abwehr- und Überwachungssystem, das schädliche Krankheitserreger, wie Bakterien oder Viren, abwehrt. Vor allem in Zeiten von Corona ist es wichtig auf die eigene Gesundheit zu achten. Wie können Sie selbst hierbei nachhelfen? Frische Luft, ausreichend Schlaf, viel Bewegung und Sonne stärken unser Immunsystem. Zudem können Sie mit der richtigen Ernährung Ihr Immunsystem aufbauen. 

Extra Power fürs Immunsystem

Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist das A und O für unser Immunsystem. Achten Sie beim Kauf von Gemüse und Obst, dass es frisch und saisonal ist. Denn dann verfügen sie über besonders viele wichtige Mineralien und Vitamine für unseren Körper. Bestenfalls greifen Sie zu Obst, das jetzt gerade im Herbst geerntet wurde. Äpfel, Granatäpfel oder Trauben haben im Moment Hochsaison. Wenn Sie Ihre körpereigene Abwehr unterstützen möchten, sollten Sie reichlich Ihr Immunsystem mit Omega-3-Fettsäuren stärken. Diese sind vor allem in Fisch, aber auch in Chia-Samen oder Nüssen vertreten. Für mehr Power sorgt scharfes Essen, denn Chili enthält den Wirkstoff Capsaicin, der eine entzündungshemmende Wirkung hervorruft. Die ständige Aufnahme von Wasser oder Tee ist vor allem im Winter höchste Priorität, damit die Schleimhäute weiterhin feucht bleiben und ihre Schutzfunktion beibehalten.  

Die Top 5 Lebensmittel

Ingwer: Ingwer ist bekannt für seine antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkstoffe. Mit reichlich Vitamin B wird Ihr Immunsystem unterstützt, um Infektionen vorzubeugen, und im Krankheitsfall hilft Ingwer für einen schnelleren Genesungsprozess. Frischer Ingwer passt perfekt zu Suppen oder Tees.

Knoblauch: Um einen gesunden Lebensstil zu erreichen, darf Knoblauch nicht fehlen. Am besten pressen Sie die Zehen, damit das Allicin, das zuständig für die Abwehr von Radikalen ist, mehr Wirkung erzielt.  

Orange: Die Orange ist eine Citrusfrucht und enthält reichlich Vitamin C (Ascorbinsäure). Vitamin C zählt zu den wichtigsten Vitaminen, wenn es um das Immunsystem geht, denn es hat antibakterielle und antioxidative Eigenschaften, die das Immunsystem fördern. Achten Sie beim Verzehr der Orangen darauf, nicht die weiße Haut zu entfernen, denn in ihr sind die meisten Vitalstoffe.

Kürbiskerne: Kürbiskerne eignen sich vor allem gut für die Immunabwehr. Der perfekte kleine Snack für Zwischendurch oder morgens im Müsli.  

Heidelbeere: Das Superfood hat es in sich. Bestehend aus Vitamin C, E und A gelten sie als Booster für Ihre Abwehrkräfte und können die Gehirnleistung verbessern.  

Werbung