Jetzt Flow Kit bestellen!
Ernährung

Die besten Smoothies für strahlende Haut

credit: unsplash

Ihre Haut wirkt fahl und leblos? Nicht nur die falsche Pflege kann der Grund dafür sein, auch Ihre Ernährung wirkt sich auf Ihr Äußeres aus. Smoothies sind da ein einfacher und schneller Weg, die richtigen Nährstoffe und Vitamine aufzunehmen. Mit unseren Smoothie-Rezepten finden Sie Ihr Strahlen im Handumdrehen wieder. Dafür brauchen Sie lediglich die nachstehenden Zutaten und einen Mixer. Fertig sind die Beauty-Drinks.  

Grüne Smoothies für glowy Skin

Unser erstes Smoothie-Rezept besteht aus einer Reihe von besonders gesunden Zutaten: Spinat, Ananas, Avocado, Kokosöl und Matcha. Spinat beugt Trockenheit vor, indem er Ihrer Haut die Vitamine A, C und E liefert. Außerdem enthält er viel Biotin und Folsäure. Diese beiden Zutaten verhindern Zellschäden und verlangsamen den Alterungsprozess der Haut. Ananas hat eine eher antioxidative Wirkung und unterstützt den Aufbau von Kollagen. Avocados und Matcha gelten schon lange als absolute Superfoods. Sie enthalten viele Vitamine, Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien. Das Vitamin E in Avocados hält beispielsweise die Haut elastisch. Kokosöl findet in der Hautpflege in Form von Cremes häufig Verwendung. Aber auch von innen heraus pflegt es die Haut intensiv. 

Das brauchen Sie:

  • Zwei Handvoll Baby-Blattspinat
  • Ein Viertel Ananas
  • Eine halbe Avocado
  • Ein Teelöffel Matcha-Pulver
  • Einen Viertel Teelöffel Kokosöl
  • 200 ml Wasser 

Tropischer Power-Smoothie 

Für eine gesunde, strahlende Haut braucht Ihr Körper die richtigen Vitamine. Diese stecken gebündelt in unserem nächsten Smoothie, für den wir Mangos, Kiwis, Möhren und Haferflocken verwenden. Sie versorgen uns mit essentiellen Nährstoffen und haben dadurch einen positiven Effekt auf die Haut. Die Möhren enthalten zudem den Farbstoff Beta-Carotin, welcher Ihren Hautton gesünder aussehen lässt und mit der Zeit den natürlichen Bräunungsprozess unterstützt.  

Das brauchen Sie: 

  • Eine halbe Mango
  • Eine kleine Kiwi
  • Eien Möhre
  • Ein Esslöffel Haferflocken
  • 200 ml Orangensaft
  • Einen Spritzer Zitronensaft 
  • Etwas Honig zum Süßen

Rosige Wangen dank pinken Smoothies 

Nicht nur die richtigen Pflegeprodukte unterstützen Sie auf dem Weg zu einer schönen Haut, auch die Ernährung spielt eine große Rolle. Achten Sie stets darauf, viele Nährstoffe, Antioxidantien und gute Fette zu sich zu nehmen. Dieser farbenfrohe Smoothie enthält alles, das Ihre Haut zum Strahlen bringt.  

Das brauchen Sie:

  • Eine Banane
  • einen halben Becher gefrorene Himbeeren 
  • Kerne eines halben Granatapfels
  • Zwei Teelöffel Moringapulver 
  • Zwei Messerspitzen Zimt
  • 200 ml Wasser 

Intensive Feuchtigkeit durch Gurken-Smoothies 

Eine strahlende Haut benötigt ausreichend Feuchtigkeit. Andernfalls wird Ihr Teint fahl und Ihre Haut trocken und gereizt. Während Cremes, Seren und Öle von außen für Feuchtigkeit sorgen, können einige Lebensmittel dies auch von innen heraus. Die Gurke besteht beispielsweise zu mehr als 95 Prozent aus Wasser und wird so zur idealen Zutat für unseren letzten Smoothie. Besonders effektiv ist aber der organische Schwefel MSM, den Sie sozusagen als Joker-Zutat in den Drink geben. Für den absoluten Feuchtigkeitskick müssen Sie nur die folgenden Zutaten miteinander mixen und schon haben Sie einen leckeren Gurken- Grapefruit-Smoothie.  

Das brauchen Sie:

  • 200 Gramm Rukola
  • Eine Grapefruit
  • Eine halbe Salatgurke 
  • Ein Zweig Minze 
  • 200 ml Wasser
  • Ein Esslöffel MSM Pulver 
Von:
Online Redaktion
18. August 2022